Junges Talent: Soe Isabell Oertzen

Soe vor ihrem Trainingsplan, der auch auf ihre weiteren Pferde Smiley S und Rocca HE ausgerichtet ist. (Fotos: Stroscher)

Für die 15-jährige Soe Isabell Oertzen gibt es nichts Schöneres als Reiten. Nach der Schule verbringt die Dressurreiterin fast die gesamte Freizeit bei ihren Pferden. Mit dem 13-jährigen KWPN-Wallach Chester ist sie schon auf M**-Niveau siegreich und möchte bei den diesjährigen Landesmeisterschaften des PSV Hannover einen guten Eindruck hinterlassen.

„Normalerweise wären wir jetzt auf den Turnierplätzen in der Umgebung unterwegs, so verbringe ich aber neben den wenigen Schulstunden ganz viel Zeit mit meinen Pferden auf dem Trainingsplatz“, erzählt die junge Dressurreiterin Soe Oertzen aus Seevetal. Durch die Corona-Einschränkungen fielen fast alle Reitturniere aus, an denen sie gemeinsam mit ihrer Mutter Isabell Ecks (45) sicher teilgenommen hätte.

Lesen Sie als Premium-Kunde den ganzen Artikel
und nutzen Sie viele weitere Vorteile

Ihre Meinung!

comments powered by Disqus

Ähnliche Artikel

Zum Seitenanfang