Ausgabe 12/2017

Von cool bis herrisch: Welcher Reitlehrer-Typ sind Sie?

 

Jugend-Challenge

Erfolg für die hannoverschen Nachwuchsreiter

Finale Bremer Cup-Serien

RC St. Georg springt in die Bresche

Haltung

Praktisches für den Stall

Top-Themen dieser Ausgabe

 

TITELTHEMA

Von cool bis Herrisch: Welcher Reitlehrer-Typ sind Sie?

Wer kennt ih nicht: Den Typus Reitlehrer, der Kommandos mit leicht-genervtem Unterton durch die Halle ruft? Neben dem „Herrischen“ gibt es jedoch noch weitere Charakter-Typen unter den Ausbildern, die – wenn auch etwas überspitzt dargestellt – als „der Esoteriker“, „der Akademiker“, „der Pingel“ oder „der Coole“ bezeichnet werden könnten. Was die verschiedenen Typen charakterisiert, erklärt Sportpsychologin Dr. Inga Wolframm.


SPORT

Heimspiel für Hannover

 

In dieser Leistungsdichte war die Jugend-Challenge 2017 ein absoluter Erfolg für die hannoverschen Nachwuchsreiter. Mit einem zweiten Platz im Mannschaftsspringen, dem Sieg in der Kleinen Tour, Platz drei in der Großen Tour und vielen weiteren Erfolgen in der Niedersachsenhalle, machten die jungen Springreiter vor allem den neuen Verbandstrainer Jörg Münzner stolz.


SPORT

RC St. Georg springt in die Bresche

 

Eigentlich sollten die Finalprüfungen der beliebten Bremer Cup-Serien wie gewohnt beim Hubertus RV in Bremen-Oberneuland ausgetragen werden. Doch ein Herbststurm, der einen großen Baum auf das Reithallendach stürzen ließ, durchkreuzte diese Pläne. Glücklicherweise erklärte sich der RC St. Georg zu Bremen kurzerhand bereit, die Ausrichtung des Turniers zu übernehmen.


PRAXIS

Praktisches und Nützliches für den Stall

 

Pferdehaltung erfordert einiges an Aufwand: Füttern und tägliche Pflege sind zeitaufwändig und anstrengend. Zum Glück gibt es heutzutage viele hilfreiche Dinge im Pferdestall mit denen sich der Alltag einfacher bewältigen lässt. Im Folgenden stellen wir einige moderne technische Errungenschaften vor und allerlei Nützliches für Pferdehalter.

Zum Seitenanfang