Ausgabe 2/2022

Dressurtraining mit Andre Hecker Teil II

 

Hommage Equipment

Jacques Toffi: Ein Stück pferdesportliche Zeitgeschichte

Junges Talent

Ida Reich

Die Haut des Pferdes

Das geht unter die Haut

Top-Themen dieser Ausgabe

TITELTHEMA

Dressurtraining mit Andre Hecker - Mit Schwung in die Versammlung

Das Pferd im Dressurviereck fordern und fördern: Gerade die Wintermonate sind eine gute Zeit, um an einzelnen Lektionen zu feilen und das Pferd so nach und nach auf die kommende Turniersaison vorzubereiten. Wie ein solches Training aussehen kann, zeigt uns Andre Hecker, Ausbilder und amtierender Landesmeister in der Dressur, während einer Unterrichtsstunde mit seiner Schülerin Fabienne Sell. In Teil 2 unserer kleinen Serie geht es um die Arbeitsphase.


AKTUELLES

Jacques Toffi - Ein Stück pferdesportliche Zeitgeschichte

Jacques Toffi ist der wohl bekannteste Pferdesportfotograf unserer Zeit. Er bereiste die ganze Welt, um Bilder im Viereck und im Parcours einzufangen - vor allem aber von den kleinen Momenten darüber hinaus. Er betrachtet den Pferdesport nicht aus den Augfen eines Reiters, sondern eines Künstlers. Vielleicht entstehen gerade deswegen immer wieder Fotografien, die ihresgleichen suchen. 31 davon hat der gebürtige Syrer jetzt in "Hommage Equipment" veröffentlicht.


JUNGES TALENT

Ida Reich - Respekt, Fairness - und Liebe

Ihre sportlichen Ziele fest im Blick hat die 16-jährige Dressurreiterin Ida Reich. Sie entstammt der Kaderschmiede von Heike und Walter Kind und geht für den RFC Niedervieland an den Start. Mit ihrem achtjährigen Pony Cato konnte sie ihre zahlreichen Erfolge mit der Goldmedaille der Ponyreiter bei den diesjährigen Bremer Landesmeisterschaften krönen.


GESUNDHEIT

Die Haut des Pferdes - Das geht unter die Haut

Die Haut des Pferdes ist das wichtigste Organ und dient dem Körper als erste Immunabwehr und schützt vor Sonne, Nässe und Krankheitserregern wie Parasiten, Pilzen und Bakterien. Zudem nehmen unzählige Nerven der Haut feinste Berührungen wahr. Aus diesem Gründen ist es wichtig, die Haut vor Verletzungen und Erkrankungen zu schützen. Wir haben die wichtigsten Fakten mit Tierärztin Tina Wassing geklärt.

Zum Seitenanfang