Ausgabe 10/2014

Spieglein an der Wand – Hilfe für besseres Reiten

 

So war's in Caen

Weltreiterspiele

Bremer Meister

Neue Titelträger

Gold für Dibo

Bundeschampionate

Top-Themen dieser Ausgabe

 

SPORT

Weltreiterspiele

Mit fünf Goldmedaillen, sechs Mal Silber und vier Mal Bronze gingen die Weltreiterspiele für das deutsche Team sehr erfolgreich zu Ende. Auch wenn die Springreiter weder in der Mannschafts- noch in der Einzelentscheidung an der Medaillenvergabe beteiligt waren, fällt die Bilanz 2014 sogar besser aus als bei den letzten Weltreiterspielen vor vier Jahren in Lexington/Kentucky.


BLICKPUNKT

Horsemanship

In den letzten Jahren wird der Begriff Horsemanship in der Reiterszene immer häufiger verwendet. Was aber bedeutet Horsemanship überhaupt und was verbirgt sich dahinter wirklich?


PRAXIS

Ausrüstung für Reiter und Pferd

Ob über dem Sprung, im Viereck oder im Gelände: Sicherheit sollte oberste Priorität sowohl für den Reiter als auch für das Pferd haben. Auch wenn das Reiten mit Helm gesetzlich noch nicht vorgeschrieben ist – eine Reitkappe sollte Pflicht für jeden Reiter sein. Hinzu kommen einige weitere kleinere oder größere Helferlein, die im Falle eines Falles vor schwerwiegenden Verletzungen schützen und besonders in der dunklen Jahreszeit für mehr Sicherheit sorgen. Eine Marktübersicht von rm-Autorin Andrea Zachrau.


JUGEND IM FOKUS

Die richtige Reitschule für mein Kind

Viele Eltern dürften das kennen: Besonders Mädchen sind fasziniert von Pferden und spätestens im Grundschulalter wird der Wunsch nach Reitunterricht immer größer. Wer sich dann auf die Suche nach der passenden Reitschule macht, hat die Qual der Wahl: Soll es ein privater Betrieb sein oder doch lieber ein Verein? Silke Gärtner und Britta Grollimund, Ausbildungs-Expertinnen vom Pferdesportverband Hannover, geben wertvolle Tipps.

Zum Seitenanfang