25 Jahre VGH Cup

 22. September 2019, Hannover  Veranstaltungen

Der VGH Cup Springen hat eine lange Tradition: Er wurde bereits 1995 ins Leben gerufen. Somit kann 2019 das 25-jährige Jubiläum gefeiert werden. Hauptsponsor VGH Versicherungen plant zu dem besonderen Geburtstag einige Überraschungen.

Auf zehn Turnieren können junge Reiter im Alter zwischen zwölf und 21 Jahren bei insgesamt neun Qualifikationsprüfungen Punkte sammeln. Beim abschließenden zehnten Turnier, einer Springprüfung Kl. M*, geht es dann um den Gesamtsieg im VGH Cup Springen.

Die erste Qualifikationsprüfung findet am 28. April beim RFV Lucie in Lüchow-Rehbeck statt, die letzte Qualifikation wird beim RFV Engter stattfinden. Das große Finale richtet erneut der RV Hannover bei seinem Turnier am 22. September aus.

Alle Qualifikationen auf einen Blick:

- Lüchow-Rehbeck (RFV Lucie): 28. April
- Steyerberg (RFV Steyerberg): 19. Mai
- Alvern (RV Alvern): 26. Mai
- Schiffdorf-Geestenseth (RV Leichttrab Geestenseth): 9. Juni
- Bargstedt (RV Harsefeld u. U.): 15. Juni
- Lamspringe (RV Flenithigau): 23. Juni
- Werlte (RFV Werlte): 7. Juli
- Engter (RV Engter): 14. Juli
- Neuenkirchen (RV Neuenkirchen-Bramsche): 11. August

FINALE:

- Hannover (RV Hannover): 22. September

Zum Seitenanfang