Alternative Heilmethoden

Natürliche Heilverfahren rücken in der Behandlung von Pferden immer mehr in den Blickpunkt. Shiatsu, eine in Japan entwickelte Körpertherapie, wird zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt und kann  zahlreichen Gesundheitsproblemen oder Verhaltensstörungen vorbeugen.

Das Wort Shiatsu bedeutet in der deutschen Übersetzung Fingerdruck und ist eine sehr alte Therapieform, die aus der chinesischen Tuina und Anma Massage entwickelt wurde. Mit dem Ziel, Körper und Seele in Einklang zu bringen, wird sie zum Abbau von Stress eingesetzt. Die ursprüngliche Shiatsu Therapie wurde in den USA weiter entwickelt, praktiziert wird Shiatsu für Pferde heute auch in England, der Schweiz, Österreich, Belgien und vereinzelt in Deutschland.

Lesen Sie als Premium-Kunde den ganzen Artikel
und nutzen Sie viele weitere Vorteile

Ihre Meinung!

comments powered by Disqus

Ähnliche Artikel

Zum Seitenanfang