Junges Talent: Lily Bendig

Schülerin und Trainerin: Lily Bendig mit Leonie Bramall. (Fotos: Stroscher)

Mit ihrem zehnjährigen Hannoveraner Boscolo gehört Lily Bendig zu den hoffungsvollsten deutschen Talenten im Dressursattel. Zum Ausklang der Saison gewann die gebürtige Berlinerin die S-Dressur bei der Jugend-Challenge in Verden. Seit Oktober 2019 wohnt die 18-Jährige bei ihrer Trainerin Leonie Bramall in Isernhagen und geht in Zukunft für den PSV Hannover an den Start.

„Ich bin schon in den letzten Jahren während der Ferien und vor Turnieren bei Leonie Bramall und Volker Dusche in Isernhagen gewesen“, erzählt die junge Dressurreiterin Lily Bendig aus Berlin. Nach ihrem erfolgreichen Abitur 2019 hat sie sich erfolgreich an der Uni Hannover für einen Studienplatz der Wirtschaftswissenschaften beworben. Grund genug von Berlin zu ihrer Trainerin nach Isernhagen zu wechseln.

Lesen Sie als Premium-Kunde den ganzen Artikel
und nutzen Sie viele weitere Vorteile

Ihre Meinung!

comments powered by Disqus

Ähnliche Artikel

Zum Seitenanfang