Ausgabe 06/2013

Mit über 40 in den Sattel? – Tipps für Spät- und Wiedereinsteiger

 

Preis der Besten

Medaillen in drei Disziplinen

Solar-Anlagen

Das sollten Vereine wissen

Reha-Sport

Fitmacher fürs Pferd

Top-Themen dieser Ausgabe

 

SPORT

BZM Stade in Harsefeld

Nach vielen Jahren Pause hat der Bezirksreiterverband Stade seine Meisterschaft in Dressur und Springen für Reiter, Junge Reiter, Junioren und Ponyreiter erstmals wieder in Eigenregie ausgerichtet. Zwölf Jahre lang waren die Meister im Rahmen des Heide-Turniers des RV Sandbostel ermittelt worden.


JUGEND IM FOKUS

Junges Talent: Joelle Selenkowitsch

Joelle Selenkowitsch strahlt übers ganze Gesicht. Wie eine Ewigkeit kam es ihr vor, bis sie endlich wieder in den Sattel ihres Ponys Nikita steigen durfte. "Das fühlt sich richtig gut an", sagte sie und klopfte der braunen Stute überschwänglich den Hals. Viel Zeit, das Reiterlebins zu genießen, bleibt aber nicht: Joelle muss den durch einen Armbruch verursachten Trainingsrückstand aufholen, schließlich will sie sich in diesem Jahr noch für die Pony-Bundeschampionate im Springen und in der Dressur qualifizieren.


PRAXIS

Training nach der Krankheit

Nach einer Operation oder einer langwierigen Verletzung ist häufig guter Rat teuer: Welches ist die schonendste Methode, um das Pferd wieder anzutrainieren? Mittlerweile haben Besitzer die Qual der Wahl, wenn es ums Reha-Training und entsprechende Trainings-Geräte geht.


PRAXIS

Gesundheit

Auch Pferde leiden immer mehr an sogenannten Wohlstandskrankheiten. Zunehmend werden Krankheiten wie Hufrehe , Equines Cushing Syndrom oder Metabolisches Syndrom diagnostiziert, auch Leberprobleme kommen häufiger vor.

Zum Seitenanfang