Ausgabe 08/2016

Meister-Fieber – LM Hannover

 

Dressurtage Bettenrode

Traum-Ergebnis

Vielseitigkeit Luhmühlen

Traum-Ritte

Der lange Weg zurück

Reha bei Pferden

Top-Themen dieser Ausgabe

 

SPORT

Medaillen-Flut in Driftsethe

Robert Kühn und sein Team meisterten in diesem Jahr mit Bravour eine Doppelbelastung. Denn beim großen Fahrturnier des FRV Driftsethe kämpften nicht nur die Senioren, sondern gleichzeitig die Jugend um die Medaillen der Landesmeisterschaft des PSV Hannover. So waren zwei Altersklassen gleichzeitig am Start und sorgten für ein Mammutprogramm im beschaulichen Dorf im hohen Norden bei Bremerhaven.


JUGEND IM FOKUS

Dressurblut in den Genen

Durch die Erfolge von Großvater und Mutter im Viereck, ist der sportliche Weg im Sattel für die 14-jährige Anna Derlien schon vorgezeichnet. 2016 wurde sie mit ihrem Pferd Apriori in das Nationenpreisteam der Children Dressurreiter berufen. Als der Wallach durch Verletzungspech kurzfristig ausfiel, musste das junge Talent seine Saisonplanungen ändern.


PRAXIS

Der Anatomie entsprechend

Wer nach dem passenden Gebiss für sein Pferd sucht, hat die Qual der Wahl: Der Markt bietet mittlerweile so viele unterschiedliche Formen, Funktionen und Materialien, dass die Entscheidung schwer fällt.


BLICKPUNKT

Wenn Pferde fliegen

19 Pferde schickt das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei zu den Olympischen Spielen und den Paralympics nach Rio de Janeiro. Fast 10.000 Kilometer Luftlinie liegen zwischen Warendorf und der brasilianischen Metropole. Die vierbeinigen Sportler werden mit Frachtflugzeugen vom belgischen Lüttich nach Südamerika gebracht. Was auf die Pferde vor und während des Fluges zukommt, darüber haben wir mit Dr. Marc Koene, dem Mannschaftstierarzt der deutschen Dressur-Equipe gesprochen.

Zum Seitenanfang