Ausgabe 07/2015

Derby Sieger – Glienewinkel schreibt Geschichte

 

Vorfreude

So wird das HA.LT

Noch Fragen?

Experten antworten

Was tun, wenn ...

Tipps von Conny Endres

Top-Themen dieser Ausgabe

 

SPORT

Träume wurden wahr

Zwei Mal Derby-Gold, ein Mal Derby-Bronze – die „Hannoveraner“ Christian Glienewinkel, Jacob Schenk und Mareike Flege haben den Derby-Park in Hamburg-Klein Flottbek ganz schön „aufgemischt“.


JUGEND IM FOKUS

CHIO als Traum

Ihr Markenzeichen sind ihre langen blonden Haare, ihre Stärke ist der Parcours: Sophie Hinners ist eine der erfolgreichsten Nachwuchsreiterinnen im Verbandsgebiet. Mittlerweile lässt die 17-jährige Kaderreiterin so manchen Senior hinter sich, wenn es um den Kampf um einen Treppchenplatz geht.


PRAXIS

Keine Punkte verschenken

Ob Turniereinsteiger oder ambitionierter Amateur – in Prüfungen werden häufig dieselben Fehler gemacht. In einer dreiteiligen Serie mit den Pony-Bundestrainern der Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit werden typische Probleme angesprochen und erklärt, wie man diese vermeiden kann. Den Anfang macht Pony-Bundestrainerin Cornelia Endres, die Kleinigkeiten im Blick hat, die aber viele Punkte im Viereck kosten können: Schritt, Schrittpirouetten, Volten, richtiges Einreiten, Halten und Grüßen, Übergänge…


PORTRAIT

Der Derby-Sieger

Als Außenseiter war Christian Glienewinkel aus Adelheidsdorf in den Derby-Parcours gestartet – und stahl schließlich allen Favoriten die Schau. Seit den Siegen von Hermann Schridde auf Dozent (1964) und Gerd Wiltfang auf Roman (1979) hat keine Reiter aus dem hannoverschen Verband das Derby gewinnen können.

Zum Seitenanfang