"Ein Hoch auf uns…"

Erlebnisbericht: Goldene Schärpe 2015 in Überherrn/Saarland von Marita Künnecke.
Früh ging es los für das PSV-Hannover Junioren-Vielseitigkeitsteam “Goldene Schärpe Großpferde“,  denn in diesem Jahr wurde dieser Bundeswettbewerb im schönen Saarland ausgeritten, sodass die zehn Reiterinnen aus Niedersachsen nebst „Gefolge“ zwischen sechs und acht Stunden Fahrt zu bewältigen hatten. Nach und nach kamen alle an, das Stallzelt wurde bezogen und geschmückt, das „Basislager“(Zelt) wurde errichtet, der Grill ausgepackt und Stühle und Bierzeltgarnituren für den ersten Grillabend bereitgestellt - Alles im Vorfeld von den Eltern organisiert.

Bereits der erste Abend war ein tolles Erlebnis. Wir lernen uns kennen! Die Mädchen hatten eigenständig Sponsoren organisiert, Parisol, Raiffeisen ,Horse and Rider aus Luhmühlen  und Bense und Eicke ließen sich nicht lumpen und hatten tolle Sponsoringprodukte für Stall und Pferdepflege zur Verfügung gestellt. Dank Könneke Werbung aus Langenhagen gab es dieses Jahr sogar ein markantes Team-Poloshirt mit dem Aufdruck „Goldene Schärpe 2015“.

Lesen Sie als Premium-Kunde den ganzen Artikel
und nutzen Sie viele weitere Vorteile

Ihre Meinung!

comments powered by Disqus

Ähnliche Artikel

Zum Seitenanfang