• Aktuelles
     | 
    • Sport
    • Verbände
    • Zucht
    • Service
    • Das Neueste

      25.04.2017

      Bundesvierkampf 2017: Silber für das Team Hannover

      Ansbach (fn-press). Die besten Vierkämpfer 2017 kommen aus Hessen. Beim Bundesvierkampf im Pferdezentrum Franken in Ansbach setzte sich das Team des...mehr

      25.04.2017

      Preis der Besten: Nachwuchs-Dressurreiter nominiert

      Warendorf (fn-press). Nach zwei Sichtungsturnieren stehen die nominierten Dressurreiter für den Preis der Besten fest. Bei den Sichtungen in Hagen...mehr

  • Artikel
     | 
    • Artikel aktuell
    • Artikel Archiv
    • Das Neueste

      25.04.2017

      Bundesvierkampf 2017: Silber für das Team Hannover

      Ansbach (fn-press). Die besten Vierkämpfer 2017 kommen aus Hessen. Beim Bundesvierkampf im Pferdezentrum Franken in Ansbach setzte sich das Team des...mehr

      25.04.2017

      Preis der Besten: Nachwuchs-Dressurreiter nominiert

      Warendorf (fn-press). Nach zwei Sichtungsturnieren stehen die nominierten Dressurreiter für den Preis der Besten fest. Bei den Sichtungen in Hagen...mehr

  • Magazin
     | 
  • Veranstaltungen
     | 
    • Kalender
    • VGH Cup
    • Das Neueste

      25.04.2017

      Bundesvierkampf 2017: Silber für das Team Hannover

      Ansbach (fn-press). Die besten Vierkämpfer 2017 kommen aus Hessen. Beim Bundesvierkampf im Pferdezentrum Franken in Ansbach setzte sich das Team des...mehr

      25.04.2017

      Preis der Besten: Nachwuchs-Dressurreiter nominiert

      Warendorf (fn-press). Nach zwei Sichtungsturnieren stehen die nominierten Dressurreiter für den Preis der Besten fest. Bei den Sichtungen in Hagen...mehr

  • Service
     | 
    • Turnierergebnisse
    • Verlosaktionen & Specials
    • Sonstiges
    • Das Neueste

      25.04.2017

      Bundesvierkampf 2017: Silber für das Team Hannover

      Ansbach (fn-press). Die besten Vierkämpfer 2017 kommen aus Hessen. Beim Bundesvierkampf im Pferdezentrum Franken in Ansbach setzte sich das Team des...mehr

      25.04.2017

      Preis der Besten: Nachwuchs-Dressurreiter nominiert

      Warendorf (fn-press). Nach zwei Sichtungsturnieren stehen die nominierten Dressurreiter für den Preis der Besten fest. Bei den Sichtungen in Hagen...mehr

  • Reitsport-Magazin TV
    • Videos
    • TV-Tipps
    • Reitsport - live!
    • Bewerbungsvideos "Hindernis"
    • Das Neueste

      25.04.2017

      Bundesvierkampf 2017: Silber für das Team Hannover

      Ansbach (fn-press). Die besten Vierkämpfer 2017 kommen aus Hessen. Beim Bundesvierkampf im Pferdezentrum Franken in Ansbach setzte sich das Team des...mehr

      25.04.2017

      Preis der Besten: Nachwuchs-Dressurreiter nominiert

      Warendorf (fn-press). Nach zwei Sichtungsturnieren stehen die nominierten Dressurreiter für den Preis der Besten fest. Bei den Sichtungen in Hagen...mehr

Pokale
Text: Birgit Springmann

23.02.2017

Blickpunkt:

Vom Umgang mit Sponsoren


Neulich auf dem Turnier in A-Dorf. Gleich steht eine Siegerehrung auf dem Programm. Die platzierten Teilnehmer reiten ein. Richter, Turnierleiter und der Sponsor der Prüfung nehmen Aufstellung, um den erfolgreichen Reitern und Pferden zu gratulieren.

Der Sponsor ist ein wenig aufgeregt, er ist zum ersten Mal dabei. Sein Unternehmen hatte sich bisher vorwiegend im Fußball engagiert. Doch der Vereinsverantwortliche für die Ehrenpreise hatte ihn bei mehreren Besuchen überzeugt, dass ein Engagement im Pferdesport nicht nur sinnvoll sondern für sein Unternehmen auch lohnenswert sein könne. Mehrere hundert Euro flossen auf das Vereinskonto, dazu kam als Ehrenpreis eine schicke Paradedecke. Der Sponsor freut sich, bei der Siegerehrung dabei sein zu dürfen und hört gern die wohlwollenden Worte des Ansagers zu seinem Unternehmen. Auch die Paradedecke gefällt ihm. Dann aber hört er die Worte der Siegerin/des Siegers: "Och nee, schon wieder so ne olle Decke, die können sich auch wirklich mal was anderes einfallen lassen". Der Sponsor ist einigermaßen konsterniert, wollte er doch gerade freundlich gratulieren und sich mit der Siegerin/dem Sieger für ein Foto aufstellen (das dann in seinem Unternehmen einen Platz an der Wand finden sollte). Er lässt sich zunächst nichts anmerken, ist sich aber jetzt schon sicher: Das war sein erster und einziger Einsatz im Pferdesport, im nächsten Jahr "brauchen die vom Verein erst gar nicht wieder anzukommen".

Beim Verein in B-Dorf hat man sich für die alljährliche Ehrung der besten Mitglieder etwas Besonderes einfallen lassen. Statt immer nur die besten Drei in den verschiedenen Disziplinen auszuzeichnen, sollen alle, die den Verein im vergangenen Jahr auf einem Turnier vertreten haben, mit einem Geschenk bedacht werden. Die Mitglieder des Vorstands sind wochenlang unterwegs, sprechen die Geschäftsinhaber des Ortes an und sammeln auf allen möglichen Wegen Preise zusammen. Die Preise sind naturgemäß unterschiedlich - mal ist es ein Beutel Leckerli, mal ein Gutschein für eine Fahrradinspektion, mal ein "Futterpaket" von der Fleischerei. Das örtliche Reisebüro hat sogar einen Gutschein für eine Zwei-Tages-Reise gespendet, der Verein selbst "stiftet" eine Boxenmiete. Um die Preise an den Mann bzw. die Frau zu bringen, entschließt man sich zu einer Tombola. Mit der Folge, dass die Vorstandsmitglieder in ihrer nächsten Sitzung noch alle Preise den Losen entsprechend durchnummerieren müssen. Dann ist der große Abend da. Zur Feier wurden auch die Spender der Preise eingeladen und so mancher ist dieser Einladung auch gern gefolgt. Die Turnierreiter ziehen ihre Lose und aus vielen Ecken hört man "oh super, das ist ja ein toller Preis" oder "klasse, das habe ich mir schon lange gewünscht". Doch es gibt auch andere Töne: "Damit kann ich gar nichts anfangen. So was Hässliches, wer ist denn auf diese blöde Idee gekommen?". Am lautesten empört die Gewinnerin/der Gewinner der Reise: "Ich hätte lieber die Boxenmiete, eine Reise brauche ich nicht!". Leider ist auch die Besitzerin des Reiseunternehmens anwesend. Sie hatte sich auf einen netten Abend gefreut und darauf, dass "ihr" Preis (der einige Hundert Euro wert war) für Hochstimmung sorgen würde. Beim nächsten Mal, das beschließt sie für sich noch vor Ort, wird sie nicht mehr dabei sein, wenn der Reitverein Ehrenpreise sammelt.

Alles überzogen? Nein, leider nicht!

Kaum ein Verein kann ohne hilfreiche Unterstützung Turniere auf die Beine stellen oder seinen Mitgliedern besondere Aktionen bieten. Ohne Sponsoren läuft im Pferdesport nichts! Doch die Unterstützer machen das nicht (jedenfalls in den meisten Fällen), weil sie so gute Menschen sind. Sie wollen für sich und ihr Unternehmen einen Gegenwert haben, manchmal auch einfach nur in Form einer gewissen Wertschätzung. Ereignisse, wie oben geschildert, machen es immer schwerer, Sponsoren zu finden. Und der Vorstand des Vereins in B-Dorf wird im nächsten Jahr wohl wieder nur die drei Besten ehren...
Birgit Springmann

Diesen Beitrag kommentieren

2 Kommentare verfügbar

Klaus Martin - geht gar nicht.... aber der Veranstalter sollte möglichst herausfinden, was dem Sponsor wichtig ist.

Vor 1 Monat 4 Wochen
 

Gundula Bernert - Vielleicht sollte man einfach einmal nachfragen, was sich Teilnehmer an div. Veranstaltungen wünschen würden? Wer will schon das 23ste Hallfter, Putzset oder ähnliches.. Ich kann es verstehen.
Wir sponsern mittlerweile auch nicht mehr -- aus genau den gleichen
mehr anzeigen ...

Vor 1 Monat 4 Wochen
 

Aktuelle Ausgabe


Das nächste Heft erscheint am
31. Mai 2017.

Redaktionsschluss für die
Juli-Ausgabe 31. Mai 2017.

PSV-Han
PSV-HB
Persönliche Mitglieder

zum Seitenanfang